Der Kulturpreis der Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung für Bildende Kunst wird jährlich an einen oder mehrere niederbayerische Bildende Künstler verliehen. Die Preisträger werden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren von einer Fach-Jury ermittelt. Durch die Dotation von insgesamt mindestens 15.000 Euro p.a. nimmt der Preis eine herausragende Position für Bildende Künstler in Bayern – und deutschlandweit – ein.

Mit der Verleihung ihres Kulturpreises will die Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung niederbayerische Bildende Kunst in den Fokus überregionaler Aufmerksamkeit rücken und die Künstler in ihrer Arbeit materiell und ideell unterstützen.
 
 

 

 
Ausschreibung 2017
 
Der Ritter-Kulturpreis geht in die nächste Runde: Wir freuen uns, auch 2017 wieder den mit 15.000 € dotierten Kulturpreis der Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung für Bildende Kunst vergeben zu können.
 
pdf button Ausschreibung mit Teilnahmebedingungen und Terminen
 
pdf button Bewerbungsformular – bitte für Bewerbungen ausschließlich dieses Formular der Stiftung verwenden: entweder handschriftlich ausfüllen oder direkt am Bildschirm, unterschreiben, und mit den Anlagen an die Stiftung schicken.
 
Einsendeschluss ist Montag, 9. Januar 2017 (Datum des Poststempels). Die Einsendung erfolgt ausschließlich an:
 
Dr. Franz und Astrid Ritter-Stiftung
c/o Kulturamt der Stadt Straubing
Theresienplatz 2
94315 Straubing

 

 


 
 
 
ausstellung1 web turm_web feier web feier2_web ausstellung4 web